Zwischenbericht zur Notdienstreform: KV Nordrhein, Ärztekammer Nordrhein und Kommunen im Gespräch

Gemeinsame Pressemitteilung von KV Nordrhein und Ärztekammer Nordrhein

Die Ärztekammer Nordrhein und die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein haben heute Vertreter der kreisfreien Städte, Kreise und kreisangehörigen Kommunen in Nordrhein über den aktuellen Stand der Reform des ambulanten Notfalldienstes im Landesteil Nordrhein informiert.

Präsentation: Reform des ärztlichen Bereitschaftsdienstes in Nordrhein (PDF, 1.800 KB)

Den ganzen Artikel anzeigen